Cloud-Flexibilität für Ihr Rechenzentrum.

Machen Sie das meiste aus Ihrer Infrastruktur und stellen Sie mit Metal Stack skalierbare Cloud-Services bereit.

Bringen Sie K8s in Ihr Rechenzentrum

Werden Sie Ihr eigener Cloud-Anbieter

Mit metalstack.cloud on Premises können Sie Ihre Private Cloud ohne jegliche Herstellerbindung bereitstellen. Unser gesamter Software Stack ist quelloffen und kann jederzeit überprüft werden. Hochleistungscluster mit physischer Mandantentrennung helfen bei der Einhaltung von Compliance-Vorschriften in stark regulierten Branchen. Und da der Stack vollständig API-gesteuert ist, kann es Ihre DevOps- und Betriebskosten zu senken und gleichzeitig eine hohe Verfügbarkeit zu bieten.

Hält sich an die Vorschriften

Ursprünglich für den Bankensektor entwickelt, stellt unsere Architektur Kubernetes auf Bare Metal bereit und trennt Cluster physisch auf Serverbasis.

Kosteneinsparungen

API-basiertes Kubernetes as a Service reduziert manuelle DevOps-Aufgaben. Automatische Versionsupdates und Plug-and-Play-Servererweiterungen erleichtern den Betrieb.

State-of-the-Art-Computing

Durch den Verzicht auf den Hypervisor erhalten Sie etwa 5 % mehr Rechenleistung und 20 % schnellere Netzwerkverarbeitung.

Ihre Vorteile

Einfach bereitzustellen. Noch einfacher zu verwenden.

Der Software-Stack ist dieselbe Technologie, die wir in unserem öffentlichen Cloud-Angebot metalstack.cloud verwenden. Bare-Metal-Kubernetes-Cluster bilden die Grundlage Ihres Betriebs. Die automatische Skalierung und Konfiguration von Clustern machen die Dinge einfach. Und durch die Verwendung von Open-Source-Software, werden Sie nie in eine proprietäre Lösung eingesperrt.

Erhöhte Sicherheit von Grund auf

Die Mandantentrennung steht im Mittelpunkt von metalstack.cloud und ermöglicht die Datenisolierung zwischen ganzen Abteilungen oder Geschäftseinheiten.

Betriebseinsparungen

Unsere moderne Technologie lässt sich vollständig über eine API steuern, automatisiert Konfigurationen, minimiert Ausfallzeiten und spart Wartungskosten.

Erstklassige Entwicklererfahrung

Moderne UI- und CLI-Tools sowie ausgezeichnete Dokumentation ermöglichen es Ihrem Team, sich auf die wichtigen Dinge zu konzentrieren.

Open Source

Da der gesamte Software-Stack Open Source ist, sind Sie nie an einen Hersteller gebunden. Sie können die Software jederzeit einem Audit unterziehen.

Die höchstmögliche Leistung

Führen Sie anspruchsvolle Workloads auf einer auf Kubernetes ausgerichteten Plattform ohne Virtualisierung aus.

Plug-and-Play-Skalierung

Mehr Rechenleistung? Fügen Sie neue Server ohne Ausfallzeit hinzu, um noch mehr Cluster bereitzustellen.

Anforderungen

Was Sie benötigen, um loszulegen.

Ein eigenes Rechenzentrum zu betreiben ist anspruchsvoll. Mit metalstack.cloud on Prem ist es einfach. Um loszulegen, sollten Sie die folgenden Anforderungen beachten.

Voraussetzungen

Die folgenden Anforderungen sind für eine erfolgreiche Bereitstellung von metalstack.cloud on Prem obligatorisch.

Öffentliche und private IPv4-Adressen

Integration mit einem Authentifizierungsanbieter

EdgeCore Networking Switches

Network-OS SONiC

Kenntnisse in Kubernetes, Golang, Ansible und BGP

CSI-konforme Speicherlösung

Optional

Die folgende Liste von Empfehlungen laufen bereits produktiv oder sind von uns überprüft.

GitLab für Bereitstellungen

Supermicro-Serverplattform

Speicherlösung von Lightbitslabs

Dynamische Routen mit eigener AS-Nummer

Ein Überblick

Projektphasen

In dieser Übersicht zeigen wir Ihnen die Phasen der Bereitstellung von metalstack.cloud on Prem in Ihrem Rechenzentrum.

01

Ein Team aufbauen

Gemeinsamer Wissensaufbau und Aufstellung eines Projektteams.

02

Kick-off

Workshops für die Erstellung von Use Cases und Tranings für Ihr Team.

03

Ihre Konfiguration finden

Erstellung Ihrer optimalen Hardware-Konfiguration.

04

Aufbau Ihrer private Cloud

Konfiguration und Unterstützung bei der Entwicklung zur Vorbereitung des Launches.

Wartung und Support

Wir warten Ihre Cloud. Unser Support ist für Sie da.

Erfolgsgeschichten

Plattformen und Organisationen, die unseren Stack verwenden.

Interesse an Ihrer eigenen Private Cloud?

Wenn Sie ein mittleres bis großes Unternehmen sind und Interesse daran haben, metalstack.cloud on Prem in Ihrem eigenen Rechenzentrum bereitzustellen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Niklas Kripp